NABU Bochum » Das NABU-Haus im Südpark in Höntrop

Das NABU-Haus im Südpark in Höntrop

Das NABU-Haus liegt etwas versteckt im Höntroper Südpark nahe dem Hallenfreibad. Wir nutzen es für Veranstaltungen der NAJU und Termine im Rahmen des Bochumer Umwelt-Spürnasenpasses, für unsere InfoAbende, als Ausgangspunkt für Exkursionen sowie für Feste.

Mit dem Pkw biegen Sie von der Gartenstraße Richtung Hallenfreibad (Schild) in die Straße „In der Mark“ und fahren diese bis zum Parkplatz am Ende der Straße (s. Karte). Am letzten Haus vor dem Parkplatz (Nr. 117) führt ein Fußweg in den Wald, dem Sie bitte ca. 150 Meter folgen. Das letzte Stück zum NABU-Haus ist ein Trampelpfad, der zu einem Tor im Zaun führt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den Ort mit der Buslinie 390 bis zur Haltestelle „In der Mark“.

Achtung: In den Monaten Oktober bis April treffen wir uns zu den InfoAbenden im NABU-Büro in der Leberstraße.

Hier kommen Sie zur VRR Fahrplanauskunft mit dem Ziel “In der Mark”.

Und hier sehen Sie auf der Karte, wie Sie zum Parkplatz am NABU-Haus kommen: