NABU Bochum » Naturschutztage im Tierpark

Naturschutztage im Tierpark

Seit 2003 richtet der Tierpark Bochum die „Naturschutztage im Tierpark“ aus. Regionale und überregionale Natur- und Umwelt­schutz­verbände, Organisationen der Stadt Bochum und des Landes Nordrhein-Westfalen informieren über ihre Arbeiten und bieten Aktionen speziell für Kinder an. Der NABU-Bochum ist von Anfang an mit dabei.

In diesem Jahr hatten wir wieder einen Gemeinschaftsstand mit der NAJU NRW. Wir hatten verschiedene Nester heimischer Vogelarten mitgebracht, u. a. Amsel, Kohlmeise, Zaunkönig und Beutelmeise. Viele interessierte Besucher kannten die Arten, staunten aber über die unterschiedlichen Konstruktionen und verwendeten Materialien. Im Gespräch über die Vogelarten und -nester konnten wir viele Besucher über naturnahe Gärten informieren und darüber hinaus unsere Arbeit in Bochum vorstellen.