NABU Bochum » Sind die Gartenvögel doch noch da?

Sind die Gartenvögel doch noch da?

Dieses Wochenende Vögel zählen. Vom 12. bis 14. Mai veranstalten NABU und NAJU die dreizehnte bundes­weite Stunde der Gartenvögel.

Naturfreunde in ganz Deutschland sind aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel in ihrem Garten, vom Balkon aus oder im Park zu beobachten, zu zählen und für eine gemeinsame Auswertung zu melden. Der NABU-Stadtverband ruft auch die Bochumer Naturfreunde auf, an der Aktion teilzunehmen. Fast 45.000 Vogel­freunde hatten im vergangenen Jahr mitgemacht und aus knapp 30.000 Gärten insgesamt 1,1 Millionen Vögel gemeldet. Damit handelt es sich – gemeinsam mit der Schwesteraktion „Stunde der Wintervögel“ – um Deutschlands größte wissenschaftliche Mitmachaktion.

In Bochum hatten 240 Bürgerinnen und Bürger in 165 Gärten insgesamt 5200 Vögel gezählt und gemeldet. Spitzenreiter war in unserer Stadt die Kohlmeise vor der Amsel und der Blaumeise auf Platz 3. Der Haussperling, bundesweit die Nummer 1, lag in Bochum nur auf Platz 6.

Die letzte große Vogelzählung bei der „Stunde der Wintervögel“ (6. bis 8. Januar) hatte bei vielen häufigen Arten einen mysteriösen Vogelschwund ergeben. Insbesondere bei allen heimischen Meisenarten, aber auch bei Kleiber oder Buntspecht wurde ein Drittel oder sogar um die Hälfte weniger Vögel festgestellt als in den Vorjahren. Die Vogelexperten des NABU vermuten eine aufgrund des milden Winters besonders geringe Zugneigung vieler Arten und damit fehlenden Zuzug von Artgenossen aus dem Norden und Osten als Hauptursache der extrem niedrigen Zahlen. Eine andere Erklärung ist ein besonders schlechter Bruterfolg vieler Arten im vergangenen Jahr.

Für kleine Vogelexperten hat die NAJU die Schulstunde der Gartenvögel (8. bis 12. Mai) ins Leben gerufen. Ein großes NAJU-Aktionspaket versorgt Gruppen und Klassen mit Zählkarten, mit dem NAJU-Klassiker „Vogelbüchlein für die Hosentasche“, einem Poster mit zehn häufigen Gartenvogelarten und ihren Besonderheiten sowie einem Begleitheft.

Alle Informationen zur Aktion unter www.stundedergartenvoegel.de.