NABU Bochum » „Zeit der Schmetter­linge“ in Nordrhein-Westfalen

„Zeit der Schmetter­linge“ in Nordrhein-Westfalen

Von Mitte Juni bis Mitte Juli Tagfalter in Gärten und Parks beobachten und melden

Seit 2014 ruft der NABU NRW jährlich interessierte Bürger, Schmetterlingskenner, Kinder und Jugendliche dazu auf, vier Wochen lang Tagfalter in Gärten, in Parks, Grünanlagen und Grünstreifen zu beobachten und die Beobachtungsdaten zu melden. Der genaue Zählzeitraum in den Monaten Juni und Juli wird jedes Jahr neu festgelegt. Die diesjährige Zählaktion findet vom 15. Juni bis 16. Juli statt.

Mehr Infos und Zählbogen beim NABU NRW.