NABU Bochum » 37. Jahreshauptversammlung des NABU Bochum

37. Jahreshauptversammlung des NABU Bochum

Am 09.04.2019 begrüßte der 1. Vorsitzende Mathias Krisch zahlreiche Mitglieder sowie als Gäste den stellvertretenden Landesvorsitzenden Christian Chwallek und Sarah Bölke von der Regionalstelle Ruhrgebiet zur diesjährigen JHV im Vortragsraum des Tierparks.

Nach der Ehrung langjähriger Mitglieder gab der 1. Vorsitzende einen Überblick über die Entwicklung der Mitgliederzahlen, das Tätigkeitsfeld von Vorstand und Arbeitsgruppen, Veranstaltungen, Messebeteiligungen und bedankte sich für die vielfältige Unterstützung im vergangenen Jahr. Ein besonderer Dank galt Norbert Kriener für die Einrichtung der neuen Websseite. Es folgte der Bericht von Carina Franceschini über die Aktivitäten der NAJU-Kindergruppe. Claus Sandke stellte den Kassenbericht vor und kommentierte Ein- und Ausgaben in 2018.

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes und Wahl der Delegierten des NABU Bochum zur LVV  gab Helga Otersen einen Ausblick auf die Projektplanung in 2019 und Sarah Wölke informierte über Veranstaltungen und Projekte der Regionalstelle in 2019. Christian Chwallek als Vertreter des Landesverbandes kommentierte den aktuellen Wechsel des Landesvorsitzenden Josef Tumbrinck in das Bundesumweltministerium sowie die daraus resultierenden Folgen auf Landesebene. Er informierte weiterhin über die Vorbereitungen eines Volksbegehrens Artenvielfalt in NRW nach bayrischem Vorbild.

Den Abschluss bildete ein Bericht von Dr. Armin Jagel über seine Erfahrungen im Anlegen einer Blumenwiese in Bochum: Praxisnah, lehrreich, interessant und humorvoll vorgetragen. Herzliche Dank hierfür!